2015
 

 

 

 

HomeAktuellesAusbildungGalerieGeschichteArchivKontakt
 

 

 

 

2009 
2010 
2011 
2012 
2013 
2014 
2015 
2016 

 

 

 

 

Bullets002_2.gif

Keine Regionalmesse für Ausbildung und Arbeit in Neuhaus am Rennweg ohne die Berufs-fachschule Glas, Teil der SBBS Sonneberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereits seit 4 Jahren gehört unsere Schule zu den Teilnehmern der Regionalmesse. Am Stand der SBBS Sonneberg erhielten alle Interessierten genaue Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten. Live konnte man einer Schülerin der Berufsfachschule Glas bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.

 

Bullets002_2.gif   Besuch der " Wackelzahn" - Gruppe der AWO-Kindertagesstätte Hüttengeister aus Lauscha

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einer Geschichte über die Glaskugel-prinzessin und einer Entdeckungstour durch das Schulgebäude konnten die angehenden Schulkinder das Aufblasen einer Dekokugel selbst erproben.

 

Bullets002_2.gif   Ausstellung im Thüringer Landtag   " Von der Tradition hinein ins Moderne"

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen einer gemeinsamen Ausstellung tratitionsreicher Berufsschulen aus Südthüringen präsentiert sich auch die Berufsfachschule Glas Lauscha über den Jahreswechsel im Thüringer Landtag.

 

 

 

   

   

 

 

Landrätin Christine Zitzmann: " Die Ausstellung im Landtag ist eine willkommene Möglichkeit, um für die traditionsreichen Ausbildungen an den bedeutenden Berufsfachschulen unserer Region zu werben. Gleichzeitig wollen wir gemeinsam mit der Handwerkskammer Südthüringen ein Achtungszeichen gegenüber der Landespolitik setzen. Denn jenseits der Schülerzahlen brauchen wir eine Bestandsgarantie für diese Berufsschulen. Sie sind deutschlandweit einmalige Bildungsträger und bewahren hochrangige Thüringer Kulturgüter. Sie dürfen nicht auf Grund fehlender Klassenstärke infrage gestellt werden. Ein Bekenntnis zu unseren Bundesfachschulen wäre zugleich ein Bekenntnis zur heimischen Wirtschaft, denn die kleinen Handwerksbetriebe dieser Bereiche sind außerstande, eigene Nachwuchskräfte auszubilden."                         (FW vom 08.12.2015)

     
 

     
 

     

 

Bullets002_2.gif   Berufsfachschule Glas Lauscha in der Galerie   " Sztuki Wspolczesnej"

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2006 pflegt der Landkreis Sonneberg seine partnerschaftliche Beziehung zum polnischen Landkreis Ostrow. Diese Beziehung wurde nun kulturell erweitert. Bis Mitte Januar präsentiert sich nämlich die Berufsfachschule Glas Lauscha in der Galerie   " sztuki wspolczesnej"   im Rahmen einer Sonderausstellung. Gezeigt werden Exponate, vorrangig des 3. Ausbildungslehrjahres, in den Fachrichtungen Glasgestaltung und Christbaumschmuck. Zahlreiche Besucher waren am Samstag, dem 12.12.2015, erschienen, um die Eröffnung der Ausstellung mit dem Titel   " Glas verzaubert"   mitzuerleben.

     
 

     
 

 

 

 

 

     

 

 

[Home]    [Aktuelles]    [Ausbildung]    [Galerie]    [Geschichte]    [Archiv]    [Kontakt]   

Copyright (c) 2009-2017 BFS-Lauscha. Alle Rechte vorbehalten.